Khadi® Gesichts- & Körperöl - Sandelholz

Für trockene, rauhe & faltige Haut.

Dieser Artikel wird vom Hersteller nicht mehr angeboten
  • Aphrodisierend & beruhigend
  • Ideal als After-Shave-Lotion
  • Dringt tief in die Haut ein
  • Vegan
    Vegan

Ähnliche Produkte:

Bioturm Pilgeröl
Primavera Calendulaöl bio

Beschreibung

Aufwändig und sorgfältig nach alter ayurvedischer Tradition sowie aus reinsten Rohstoffen hergestellt, ist dieses Gesichts- und Massageöl perfekt zur Hautpflege. Das darin enthaltene Mandelöl ist ideal, um bei Hautrockenheit Feuchtigkeit zu spenden und verwöhnt dehydrierte, rauhe sowie faltige Haut.

Weiters enthält es Sandelholz, das für Entspannung sorgt und dem eine aphrodisierende sowie beruhigende Wirkung nachgesagt wird. Außerdem wirkt es entzündungshemmend und antiseptisch - zwei Eigenschaften, die es zu einem optimalen Hautpflege-Wirkstoff machen - besonders für normale bis trockene Haut. Auch als After-Shave lässt es sich ausgezeichnet verwenden. Weitere Wirkstoffe sind Neem, Tulsi und Kurkuma. Damit ist es perfekt für die tägliche Anwendung.

Anwendung: Nehmen Sie ein paar Tropfen und massieren Sie das Öl sanft in die Haut ein. Lassen Sie das Öl fünfzehn Minuten einwirken. Es zieht sehr schnell ein. Waschen Sie überschüssiges Öl mit Wasser ab oder entfernen Sie es mit einem Handtuch.

Produktarten: Hautpflegeöle
Hauttyp: Für jeden Hauttyp
Marke: Khadi®
Eigenschaften: Vegan
Zertifikate: BDIH Naturkosmetik

Inhaltsstoffe

Ingredients (INCI): Zea Mays Oil (Maiskeimöl) • Ocimum Sanctum (Tulsi) •Santalum Album (Sandelholz) • Azadirachta Indica (Neem) • Curcuma Longa (Kurkuma, Gelbwurzel) • Prunus Amygdalus Dulcis Oil (Mandel Öl) • d-alpha-tocopherol (Vitamin E Öl)

Zubehör

Erfahrungsberichte unserer Kunden

6 Erfahrungsberichte in Deutsch für Khadi® Gesichts- & Körperöl - Sandelholz

38 Erfahrungsberichte in anderen Sprachen

4,5 von 5 Sternen
5 Sterne
33 (61%)
4 Sterne
19 (35%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
2 (3%)

54 Bewertungen
6 Erfahrungsberichte auf Deutsch
38 Erfahrungsberichte in anderen Sprachen